Fahrwerksvermessung 

Die Kräfte, welche bei einem Unfall entstehen und auf das Fahrzeug einwirken, sind enorm. Selbst wenn augenscheinlich nur eine Beule im Blech als Folge des Unfalls erkennbar ist, so kann dennoch der Rahmen Beschädigungen erlitten haben oder die Achse ganz oder teilweise beschädigt worden sein. 

 

Sollten Sie mit Ihrem Fahrzeug in einen Unfall verwickelt sein und es wurden Teile an Federbein, Querlenker, Spurstange, Rad- oder Vorderachsträger, Räder, Felgen und Reifen, oder an den Anschraubpunkten der Karosserie beschädigt, sollte eine Fahrwerksvermessung gemacht werden. Eine solche Vermessung ist wichtig, um die Sicherheit des Fahrzeugs auch nach einem Unfallschaden gewährleisten zu können. 

Jetzt kostenlos einen Termin vereinbaren!

0151 1966 8822

© 2019 by Kfz-Sachverständigen Büro Gladbeck.

  • Facebook
die-kfz-gutachter-2-600.jpg